Kommunikationsstärke im Unternehmen ausbauen

Möchten Sie die kommunikative Kompetenz in Ihren eigenen Reihen ausbauen?

Jede Branche hat ihre Besonderheiten, ist eher ortsgebunden oder interaktiv unterwegs. In manchen Geschäftsfeldern kann die Unternehmenskommunikation mit keckem Witz aufgebaut werden. In anderen müssen wir bedacht mit gesellschaftlichen Tabus umgehen.

Öffentlichkeitsarbeit richtet sich schon längst nicht mehr nur an Kunden und Multiplikatoren. Speziell die Personalabteilung ist heute gefordert, sich immer mehr Marketing-Methoden abzuschauen, um die Manpower für die Zukunft aufrecht zu erhalten. Mitarbeitergewinnung ist zur Herausforderung geworden. Das Besetzen von Ausbildungsplätzen gleicht einer Challenge: Welcher Arbeitgeber bietet dem Nachwuchs mehr Komfort, Freiheit, Extras? Und insbesondere in strukturschwachen Regionen wird es notwendig, das Unternehmensimage und die Arbeitgebermarke zu stärken.

Miriam Engel war von 2012 bis 2014 Lehrbeauftragte an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management am Standort Bremen. Sie ist als Referentin bei der IHK Hannover, der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen, der Handwerkskammer Hannover sowie bei der SüdniedersachsenStiftung im Rahmen der TOPAS-Zertifizierung für TOP-Arbeitgeber in Südniedersachsen gelistet und für viele Wirtschaftsförderungen in den Ländern Bremen, Niedersachsen und darüber hinaus tätig.

Für diese Themenbereiche bieten wir Workshops an:

Arbeitgeberattraktivität steigern, Arbeitgebermarke bilden

Content Marketing: Inhalte mit Mehrwert schaffen

PR als Vertriebsunterstützung

Pressearbeit als Multifunktions-werkzeug

Kreatives Storytelling

Experten-PR: Der Blog als Informationslotse

Unternehmens-kommunikation im Social Web

Mitarbeiter zu überzeugten Botschaftern machen

Unternehmens-wachstum durch klare Positionierung

Unternehmensleitbild entwickeln

Kommunikation als Führungsinstrument

Unternehmenskultur kommunikativ stützen

Aktuelle Seminar-Angebote

AGV MITTE:
Arbeitgeberattraktivität lässt sich steuern

Forum mit Impulsvorträgen am 16.10.2018

Das Forum Personal- und Organisationsentwicklung des Arbeitgeberverbandes Mitte lädt zur zweiten Runde nach Göttingen ein. Das Forum bietet Unternehmen eine Plattform sowohl für den Austausch zu aktuellen Themen als auch zur Kontaktpflege.

Dieses Mal werden Andreas Grupe, Geschäftsführer des Nyckeltal Insitutes Deutschland, und ich zum Thema Arbeitgeberattraktivität referieren. Im Impulsvortrag möchte ich vor allem darauf aufmerksam machen, wie Unternehmen sich attraktiver für junge Talente machen können und auf welchen Kanälen sie diese erreichen. Nutzen auch Sie das Forum, hier Ihre Fragen zu stellen: "Wo finden wir die jungen Talente - und wie kriegen wir sie?"

M-TEC Akademie:
PR als Akquiseinstrument

Seminar am 18.10.2018

Werbung deckt nicht ab, was PR leisten können: Redaktionelle Beiträge haben höchste Glaubwürdigkeit. Die Lesedauer und -intensität ist um ein Vielfaches höher als bei werblichen Anzeigen. Mit Pressearbeit können Sie kontinuierlich Präsenz zeigen - und zwar vergleichsweise kostengünstig. Unabhängig davon, ob neue Mitarbeiter, Auszubildende oder Kunden gesucht werden, sorgt die gezielte und kontrollierte Imagesteuerung für eine Sogwirkung bei Unternehmen, die jede Akquisition erleichtert


Seminar am 18.10.2018 in Ratingen

VICENNA AKADEMIE (KKC):
Wie Sie bessere Reportings für das Projektcontrolling schaffen

Seminar am 24.10.2018

Das Ziel von Projektportfoliomanagement (PPM) ist es, an den richtigen Projekten zu arbeiten. Um im Multiprojektmanagement-Umfeld Ressourcen und Budgets sinnvoll einzuordnen, bietet die Vicenna Akademie als Fortbildungsanbieter des Krankenhaus-Kommunikations-Centrums (KKC) mit den Expertinnen Heidemarie Hille für Qualitätsmanagement und Miriam Engel für Unternehmenskommunikation Entscheidungshilfen, um in wenigen Schritten zu einem schnellen, funktionierenden und akzeptierten Projektportfoliomanagement zu kommen. Die Seminarreihe hierzu findet im Tagungszentrum des VCH-Hotels in Frankfurt am Main an.

SüdniedersachsenStiftung:
TOPAS Arbeitgeberzertifizierung startet in die neue Saison

Kick-off Veranstaltung am 30.10.2018

"Wir werden TOPAS 2018", so lautet die neue Broschüre der neuen Workshop-Reihe zur Re-/Zertifizierung der Top-Arbeitgeber in Südniedersachsen, die die SüdniedersachsenStiftung in Kooperation mit der IHK, den Wirtschaftsförderungsgesellschaften GWG und WRG sowie der Organisationsberatung Teneo jetzt herausgebracht hat. Die Kick-off Veranstaltung für teilnehmende Unternehmen und alle Referenten findet am 30. Oktober 2018 in Göttingen statt.
Auch das Veranstaltungsformat hat sich geändert: Damit alle beteiligten Unternehmen einen noch größeren Mehrwert haben, werden die Workshops zeitlich gestrafft und anschließend im jeweiligen Unternehmen vertieft.

SamstagsAKADEMIE:
08/15 kann jeder - wie Sie Ihrem Unternehmen eine klare haltung verpassen

Seminar am 02.-03.11.2018

Um Unternehmenskultur und Positionierung unter einen Hut zu bekommen, ist richtig gute Unternehmenskommunikation gefragt. Mit Offenheit und Wertschätzung, Umgang mit kritischen Themen, Fehlerkultur, aktivem Zuhören und Vertrauen. Wie leicht machen Sie es Ihren Mitarbeitenden, sich Ihrem Unternehmen wirklich zugehörig zu fühlen? Wie einfach machen Sie es Ihren Partnern, Kunden und den Medien, Ihr Unternehmen wahrzunehmen, zu verstehen und zu mögen?
In diesem Seminar erhalten Sie Tools und Methoden, mit denen Sie Ihre Unternehmensidentität finden, zum Ausdruck bringen und intern sowie am Markt positionieren können.

Gründerwoche Deutschland:

Göttinger Gründerinnentag 2018

Netzwerkveranstaltung mit Impulsvorträgen am 15.11.2018

Zusammen mit Vorbildunternehmerin Dr. Martina Henn-Sax veranstalten wir den diesjährigen Gründerinnentag mit der Gründungsberatung MOBIL in Göttingen.

Nach den großartigen Resonanzen der letzten beiden Jahre sind wir uns sicher, dass es wieder eine fantastische Veranstaltung wird.
Netzwerken, informieren und Erfahrungen austauschen: Der Gründerinnentag richtet sich sowohl an gestandene Unternehmerinnen als auch an neue Chefinnen und Gründungswillige. Interessante impulsvorträge gibt es zu innovativen Konzepten, Gründerinnenpersönlichkeit und Positionierung sowie zu der Frage "Kunst ist kein Beruf - oder?

 



SamstagsAKADEMIE:
Mitarbeiter motivieren - vorzeigbare Inhalte schaffen

Seminar am 17.11.2018

Zur Mitarbeiterbindung ist es wichtiger denn je, die Unternehmenskultur auf Werten aufzubauen, die bei Ihnen Bestand haben. Inspirieren Sie mit Visionen, empowern Sie Ihre Mitarbeitenden nach ihren Kompetenzen und ihrer Persönlichkeit. Und siehe da: Sie machen mit. Sie schaffen, und zwar Content, den Sie brauchen, um regelmäßig über Ihr Unternehmen zu berichten - online und offline.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihr Team motivieren, Unternehmensinhalte zu schaffen, weiterzugeben und damit Ihre Zielerreichung zu beschleunigen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung   

EINVERSTANDEN